City-Anwalt dementiert Pep-Gerüchte


Manchester City-Anwalt Alberto Galassi ist Gerüchten, denen zufolge Pep Guardiola vor einem Wechsel zu Juventus Turin steht, deutlich entgegengetreten. Zu ‚Sky Sports‘ sagt er: „Als Vorstandsmitglied war ich überrascht über die Meldungen. Was Pep in den Interviews sagte, wurde einfach nicht beachtet. Erstens will unser Trainer bleiben, zweitens würde Juventus niemals die Veröffentlichung solcher Nachrichten zulassen. Die Thematik ist völlig unbegründet.“
Guardiola hatte erst kürzlich (...)

Lire la suite.

 

Lesen Sie den ganzen Artikel »

 

Sprechen Sie über diese Nachricht

Inloggen

0 reactie(s)

Transfer-News

Ähnliche Nachrichten

Letzte Transfernews

Eintracht Frankfurt begeisterte in der vergangenen Spielzeit vor allem auf europäischer Bühne. Nicht nur die Mannschaft, die erst im Halbfinale unglücklich scheiterte, sondern auch die...

Letzte Transfernews

Angreifer Takashi Usami vom FC Augsburg wechselt zurück zu seinem Jugendklub Gamba Osaka in die japanische J-League. Dies gaben die Augsburger am Montag bekannt. Der...

Letzte Transfernews

Für zehn Jahre hat Bundesligist Werder Bremen den Namen seiner Heimspielstätte an ein Immobilien-Unternehmen aus Fellbach, bei Stuttgart, verkauft. Ab dem 1. Juli heißt die...