Samstag 13 August 2022

Leno vs. Cech: Glücklich ist, wer draußen sitzt


  • 01-01
  • Bron tekst / afbeelding: Fussballtransfers

25 Millionen Euro legte der FC Arsenal im Sommer auf den Tisch, um Bernd Leno von Bayer Leverkusen loszueisen. Nach einem Stotterstart ist der deutsche Nationalkeeper auf dem besten Weg, sich als Nummer eins zu etablieren.
Wenn der FC Arsenal am heutigen Donnerstagabend (21 Uhr) in der Europa League auf Sporting Lissabon trifft, klärt sich die spannendste Frage schon vor dem Spiel. Auf der Insel und auch bei Unai Emery ist es Usus, dass in kleineren Wettbewerben die Nummer zwei im Tor (...)

Lire la suite.

Lesen Sie den ganzen Artikel