Dienstag 21 Mai 2024

Nkunku: Über Nagelsmann, Neymar & mehr Spaß in der Bundesliga


  • 01-01
  • Bron tekst / afbeelding: Fussballtransfers

Christopher Nkunku kam im Juli für 13 Millionen Euro von Paris St. Germain zu RB Leipzig. Gut zwei Monate später zieht der Franzose ein erstes Fazit. Die Bundesliga bekommt ein Sonderlob.
Für Christopher Nkunku ist die Bundesliga keine Durchgangsstation. Im Gespräch mit der ‚France Football‘ verrät der 21-Jährige: „Ich habe einen Fünfjahresvertrag unterschrieben und ich will mich hier wirklich niederlassen. Darum will ich auch unbedingt Deutsch lernen. Ich will verstanden werden und ich will (...)

Lire la suite.

Lesen Sie den ganzen Artikel