Offiziell: DFB-Talent Chabot geht nach Italien


Julian Chabot tauscht die niederländische Eredivisie gegen die italienische Serie A ein. Wie Sampdoria Genua verkündet, kommt der 21-jährige Verteidiger vom FC Groningen. Der zweifache deutsche U20-Nationalspieler unterschreibt einen Fünfjahresvertrag bis 2024. Zu den Ablösemodalitäten machen die Klubs keine Angaben.
FT berichtete schon im Februar exklusiv berichtet, dass Sampdoria Interesse an Chabot bekundet. Auch der SV Werder Bremen warf damals ein Auge auf den 21-Jährigen, geht nun aber (...)

Lire la suite.

 

Lesen Sie den ganzen Artikel »

 

Sprechen Sie über diese Nachricht

Inloggen

0 reactie(s)

Transfer-News

Ähnliche Nachrichten

Letzte Transfernews

Eintracht Frankfurt begeisterte in der vergangenen Spielzeit vor allem auf europäischer Bühne. Nicht nur die Mannschaft, die erst im Halbfinale unglücklich scheiterte, sondern auch die...

Letzte Transfernews

Angreifer Takashi Usami vom FC Augsburg wechselt zurück zu seinem Jugendklub Gamba Osaka in die japanische J-League. Dies gaben die Augsburger am Montag bekannt. Der...

Letzte Transfernews

Für zehn Jahre hat Bundesligist Werder Bremen den Namen seiner Heimspielstätte an ein Immobilien-Unternehmen aus Fellbach, bei Stuttgart, verkauft. Ab dem 1. Juli heißt die...